BlueSoleil

BlueSoleil für Windows

Zentraler Zugriff auf Bluetooth-Geräte

Mit BlueSoleil verbindet man eine beliebige Anzahl von Bluetooth-Geräten. Von nur einem Hauptfenster aus greift man direkt auf die einzelnen Bluetooth-Gerätschaften zu.Dank BlueSoleil überträgt man beliebige Daten wie beispielsweise Fotos von... Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • intuitiv
  • für fast alle Geräte

Nachteile

  • nichts Erwähnenswertes

Gut
7

Mit BlueSoleil verbindet man eine beliebige Anzahl von Bluetooth-Geräten. Von nur einem Hauptfenster aus greift man direkt auf die einzelnen Bluetooth-Gerätschaften zu.

Dank BlueSoleil überträgt man beliebige Daten wie beispielsweise Fotos von Kameras auf einen Laptop. Auf Wunsch synchronisiert BlueSoleil beliebige Geräte selbstständig und im Hintergrund. Der Art der Hardware-Geräte sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. BlueSoleil funktioniert mit drahtlosen Tastaturen, Mäusen, Kopfhörern oder auch Smartphones. Die Bedienung von BlueSoleil ist intuitiv. Bluetooth-Geräte erkennt die Software selbstständig, Einstellungen wie Zugriffs- oder Druckrechte nimmt man direkt im Hauptfenster vor.

Fazit
BlueSoleil ist ein unverzichtbares Werkzeug für Anwender, die intensiv viele Bluetooth-Geräte nutzen. Dank der intuitiven Programmoberfläche kommen auch Computeranfänger problemlos mit BlueSoleil zurecht.

Top downloads Kommunikation & Soziales für windows

BlueSoleil

Download

BlueSoleil 10.0.474.2

Nutzer-Kommentare zu BlueSoleil

  • Anonymous

    von Anonymous

    abzockerladen. scheint ein scheissabzockerladen zu sein. Meine version wurde zusammen mit Hardware geliefert. Nach einem Jahr sollte ic Mehr

  • von Anonymous

    BlueSoleil - Abzocker ohne Gewissen. BlueSoleil schien mir zuerst die einzige Software zu sein die meine Ansprühe decken konnte. Also h Mehr

  • von Anonymous

    Mit Brille wäre das nicht passiert. ;-). Steh doch links dabei, dass es eine Testversion ist. Also weder Beta, noch ein Freeware mit ei Mehr

  • von Anonymous

    Löhnsoft!!. Was doch hier nicht steht ist, das man das Ding zwar kostenlos heurnterladen kann, aber dann unglaubliche 20€ bezahlen soll Mehr

Gesponsert×